Donnerstag, 12. Januar 2017

Strickereien - Exploration Station

Manchmal will man etwas ewig stricken (ähnlich wie bei der Sandbank) und es dauert doch noch einige Zeit bis man anfängt.

Bei der Exploration Station von Stephen West war es genauso. Immer habe ich die Tücher angeschmachtet, nun endlich habe ich es gestrickt. :-)

Ich bin nicht so mutig wie Mr. West und habe daher eine dezente Farbkombination gewählt, die gut in meinen Kleiderschrank passt.

Voila, meine Exploration Station aus Wollmeise:


Dienstag, 27. Dezember 2016

Strickereien - Find Your Fade Shawl

Momentan grassiert ein ganz böses Strickvirus. Das neue Tuch von Andrea Mowry namens Find Your Fade.

Das ist ein riesig großes Tuch, welches aus 7 (oder je nach Gusto mehr oder weniger) Farben gestrickt und damit eine Art Farbverlauf erzielt wird.

Dieser kann je nach Farbkombination echt spannend wirken wenn man das zum Beispiel mit Komplementärfarben macht.

Ich habe auch ein Tuch gestrickt, allerdings nur aus 4 Farben. Dafür habe ich Malabrigo sock aus dem Stash verwendet.

So habe ich die Farben verstrickt:

1) Zarzamora 
2) Violeta Africa 
3) Abril 
4) Velvet Grapes 
5) Abril 
6) Violeta Africa 
7) Zarzamora

Das Tuch ist riesig groß geworden und ich brauche wohl noch ein Zweites. Das stricken macht wirklich viel Spaß und ist abwechslungsreich.

Man kann sich prima darin einwickeln, es ist einfach zu stricken (also auch für Anfänger gut zu meistern) und die Möglichkeiten bzgl. der Farbkombinationen sind grenzenlos. :-)

Hier seht ihr meinen ersten Find Your Fade. Ich finde die Farben harmonieren gut auch wenn das Licht für Bilder derzeit nicht so gut und somit nicht alles so prima zu erkennen ist.




Hieraus werde ich mein zweites Tuch stricken.

Merino Singles vom Mondschaf, wunderschöne Farben und die Wolle fühlt sich wirklich sehr gut an. Da freue ich mich schon aufs stricken des Tuchs. :-D




Strickereien - endlich eine Sandbank....

Kennt ihr das? Es gibt ein Teil was ihr schon ewig stricken wolltet und konntet euch nicht dazu aufraffen.

So ging es mir mit der Sandbank. Die wollte ich schon ewig gestrickt haben doch irgendwie war immer irgendetwas. Dieses Jahr habe ich es geschafft und ich brauche irgendwann noch eine zweite Sandbank. Das steht fest.

Das Tuch strickt sich absolut mindless, ist toll von der Form, echt riesig und mega kuschelig. :-D

Meine wurde aus Wollmeise Lace in der tollen neuen Farbe Mäuseschwänzchen dark  gestrickt und ich konnte es mal wieder nicht lassen und habe ein paar Perlen in die Kante mit eingestrickt.

Jetzt begleitet mich die Sandbank und wärmt mich an den kalten Tagen. :-)




Strickereien - Jacken kann man nie genug haben...

Dieses Jahr sind wieder ein paar Strickjacken dazu gekommen.

Die sind so praktisch. Man kann sie auf die eigene Größe anpassen und so umändern dass sie perfekt passen, kann sie aus der Wolle und in der Farbe stricken die man mag und man kann sie meist 3/4 des Jahres tragen.

Daher werden jedes Jahr ein paar Strickjacken gestrickt. :-D

1) Comodo

Wolle: Wollmeise Lace
Anleitung von: Nicolor



2) Fine Sand

Wolle: Wollmeise Blend
Anleitung von: Heidi Kirrmaier



3) True

Wolle: Gilliatt von De Rerum Natura
Anleitung von: Joji Locatelli



4) Shrug & More

Wolle: Rosy Green Wool
Anleitung von: Martina Behn




Strickereien - Tücher, mal wieder

Ja ich liebe es Tücher zu stricken.

Die sind prima um neue Muster auszuprobieren, gehen meist schnell von der Hand, sind tolle Geschenke und nie langweilig.

Zumal Frau ja immer gerne das passende Tuch zum Outfit trägt. :-D

Hier sind einige Tücher die ich dieses Jahr gestrickt habe.

1) 3 Color Cashmere Shawl

Wolle: Wollmeise Blend
Anleitung von: Joji Locatelli



2) Cordial Embrace Shawl

Wolle: Wollmeise Blend
Anleitung von: Hanna Maciejewska



3) Rosewater Shawl

Wolle: Remmidemmi von Frida Fuchs
Anleitung von: Janina Kallio


4) Feel Hugged Shawl

Wolle: The Uncommon Thread
Anleitung von: Hanna Maciejewska